Das Projekt

joomla security logoDas Projekt Joomla!-Security entstand aus den vermehrten Anfragen der Benutzer zum Thema „Sicherheit von Joomla!“ in den deutschsprachigen Foren und auch auf dem Joomla!Day 2009 in Bad Nauheim.

Auf dem Joomla!Day gab es die Möglichkeit spontan Themen vorzuschlagen und hierbei zeichnete sich ein großes Interesse für das Thema Sicherheit ab. Es wurde über grundsätzliche Sicherheitseinstellungen gesprochen, aber auch über gezielte Absicherung des Systems.
Schnell kam die Frage auf, ob es darüber eine Anleitung im Internet geben würde, dem war zu diesem Zeitpunkt nicht so.

Einige Wochen später wurde mit Hilfe von Mittwald, einem Webhoster der auf dem Joomla!Day vertreten war, im FAQ-Bereich von J!German eine erste umfangreiche Zusammenstellung von erweiterten Tipps zur Absicherung von Joomla! veröffentlicht.
Diese Anleitung stieß auf regen Zuspruch und so wurde das Projekt Joomla!-Security ins Leben gerufen, um eine zentrale Anlaufstelle für ein sehr wichtiges und oft nicht ausreichend beachtetes Thema in der Joomla!-Community zu schaffen: Sicherheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok